Montag, 30. Oktober 2017

Fabulous Full Cup – Hunkemöller Sophie

Hallo Ihr Lieben,

nachdem schon unruhig nachgefragt wurde, ob denn mein Blog überhaupt noch aktiv ist, will ich heute den versprochenen zweiten Full-Cup-Review zu Hunkemöller nachreichen.
Zur Marke selbst hatte ich ja schon einiges geschrieben, deshalb heute nur ganz kurz. Zurzeit läuft wieder eine Kampagne mit Doutzen Kroes, dem Werbemodel der Marke. Auch hier liegt der Fokus auf jungen und heranwachsenden Frauen. Man kann sich darüber streiten, ob damit ein falsches Körperziel verfolgt wird, andere Marken, insbesondere englische Labels sind da in Punkto Körpervielfalt vielleicht etwas weiter. Unbenommen davon passt das „Botschafter-Model“ gut zur Marke und Hunkemöller versucht allen ein gutes Körpergefühl zu vermitteln, auch wenn man bei der Werbung noch etwas auf alten Wegen unterwegs ist.

Sophie 85F in Kobaltblau

Zu den technischen Daten:

Angaben in cm
Sophie 85F
Material
Polyamid 87 %
Elasthan 13 %

UBB Länge: fest / locker
99 / 74
UBB Höhe: Achseln / Verschluss
11 / 6
Bügellänge / Bügelbreite
32  / 17
Steghöhe / -breite unten / oben
9 / 5 / 1
Körbchentiefe
28
Trägerlänge / Trägerbreite
35 / 2

Schnittform:

Der BH ist ein typischer Full Cup mit mittig befestigten Trägern, 35 cm Trägerlänge sind zwar nicht üppig, aber für diesen BH völlig ausreichend. Die Quernaht geht mitten durch den Cup und trennt besticktes Gewebe im Obercup vom doppellagig ausgeführten unteren Cup ab. Der Steg ist normal hoch und oben sind die Bügel eng beieinander. Die Cups sind, hunkemöllertypisch eher flach geschnitten.

Passform und Tragekomfort:

Ich habe den BH, den ich in der Filiale reservieren lassen habe, dort probiert und konnte der Verkäuferin mitteilen, der BH sitzt perfekt. Der BH sitzt in der Tat perfekt wie eine zweite Haut. Etwas störend ist die Quernaht, die sehr erhaben ist und somit auch eine Art Kante bildet. Der hohe Elasthananteil sorgt für ein perfektes Anliegen der Cups an der Brust. Der BH ist sehr bequem, kein Einschneiden und kein Pieken der Bügel, die zwar etwas schmaler geschnitten sind, aber insgesamt gutmütig nachgeben.


trotz verdrehtem Träger angenehm zu tragen

Der BH formt eine natürliche Brustform. Die elastischen Cups geben guten Halt und passen sich gut der Brust an.

Design:

Das Design von Sophie ist eher schlicht, allerdings geben die stickereiartigen Punkte dem BH ein gewisses etwas. Ich habe inzwischen noch einen dritten Full-Cup von Hunkemöller, diesmal in 90E in anderem Farbton, der ähnlich designed ist, da die Schnittform der BHs sehr gut zu meiner Brust passt. 

oben bestickt, unten glatt, allerdings kräftige Quernaht


Trotz einfacher, eher klassischer Form kommt der BH sehr modisch rüber, was nicht unwesentlich auf das kräftige Kobaltblau zurückzuführen ist. 



Dazu eine einfache Applikation zwischen den Cups, die alles etwas aufpeppt.

Sichtbarkeit:

Die Quernaht drückt sich durch eng anliegende Shirts durch, was allerdings auch zu erwarten war. Ansonsten ist der BH unauffällig. Der kräftige Farbton sollte durch ein undurchsichtiges Oberteil überdeckt werden, da der BH eher für Herbst und Winter geeignet ist, dürfte das kein Problem sein.

unauffällig von vorn ...
... und im Profil eigentlich auch.
Fazit:

Insgesamt kann auch Sophie wie schon Diva mit einer sehr guten Passform und ausgezeichnetem Komfort überzeugen. Die Verarbeitung ist gut und der Preis von knapp unter dreißig Euro fair.


Über Eure Kommentare freue ich mich wie immer.

Euer BraBerliner

1 Kommentar:

  1. Wieder einmal vielen Dank für dein Review. Der Sophie sitzt wirklich gut. Und auch das kobaltblau ist eine schöne Farbe. Der BH ist hübsch. Wenn man täglich einen trägt, dann darf es auch etwas Schönes sein. Erstaunlich ist, wie wenig davon unter dem Hemd zu sehen ist.

    AntwortenLöschen